Aftershow: Endstation

Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder einen angemessenen Festivalausklang mit einer gehörigen Aftershowparty und funky DJ-Sets im kleinen und großen Saal. Tanzen ist Pflicht!

Der Täubling

Sein Debütalbum „Der Täubling“ hat er 2017 beim HipHop-Label Sichtexot veröffentlicht. Vice meinte damals, das Werk habe ein mieses Rap-Jahr gerettet. 2018 betrat Der Täubling

Figur Lemur

Figur Lemur lehnen sich stilbewusst gegen den deutschsprachigen Routine-Pop auf und schaffen einen Sound mit Haltung – eingängig und detailverliebt, die Beats tanzbar und komplex.

special guest

Musik auf der Straßenbühne vom Hochschulradio Aachen 99.1

The Inexplicables

Unerklärlich, in der Tat. „Heavyweight beat box extravaganza“ nennen sie es selber, aber das erklärt auch nicht viel. Halten wir uns an die Zutaten: Jungle,

Sophie Knops

Seit dem Sieg beim Singer-Songwriter-Slam 2012 in Mönchengladbach ist das Leben der nun 22- jährigen Sophie Knops aufregend geworden: viele Konzerte mit internationalen Größen wie

Rey Lenon

Rey Lenon is a young artist based in Munich. She mixes classical piano sounds with distorted synthesizers and her unique voice, leading to exciting new

Neko

Die Singersongwriterin Neko ist kürzlich erst nach Aachen gekommen und schon steht sie auf unserer Bühne. Es erwartet euch feinster Acoustic-Pop mit Gitarre, Cajon und

IN VALLIS

IN VALLIS, ist zunächst mal ein Rückzugsort irgendwo im Nirgendwo hinter der deutsch, niederländisch, belgischen Grenze. Fernab von Großstadt und moderner Gesellschaft arbeitet die vierköpfige,

Order69

Musik auf der Straßenbühne vom Hochschulradio Aachen 99.1