Harald Kappel & Márti - LOTHRINGAIR - eine Straße macht Kultur
Lade Veranstaltungen
050DC64C-2778-4B5C-99D4-6230382284E3
Veranstaltungskategorien:

Harald Kappel & Márti

25. Juni, 18:30 - 19:15

Ort: Accept Reisen

Lothringerstr. 60
Aachen, 52070 Deutschland

Google Karte anzeigen

Der Lyriker Harald Kappel wirdim Reisebüro Accept Reisen aus seinen letzten Gedichtbänden lesen. Er kombiniert seine Lesungen gerne mit elektronischem Sound.

Parallel werden die OriginalIllustrationen und Arbeiten von Márti aus diesen Gedichtbänden zu sehen sein.

Harald Kappel lebt in Herzogenrath und ist Arzt.
Er studierte „Kreatives Schreiben“ an der TH Aachen, ist Mitglied der Künstlergruppe „Atelier Kunstdialog“ und gibt Lesungen im gesamten deutschsprachigen Raum.
»» Postpoetry-Lyrikpreisträger des Landes NRW (2019)
»» 22. Nahbellpreisträger (2021)
»» Erostepost-Literaturpreis SalzburgShortlist (2018,2020,2021),
»» Anarkos Award mit der Literaturzeitschrift „Maulhure“ #8 (2020).

Letzte Einzelveröffentlichungen:
»» „Stereotomie“ neue illustrierte Gedichte (Moloko-Print 2021)
»» „retrograde Amnesie“ illustrierte Gedichte (RUP-Verlag 2022)
»» „vom Atem der Oneironauten“ illustrierte Gedichte und ein poetischer Dialog, Edition postpoetry.NRW Band 1 (Daedalus-Verlag 2022)
»» „Gegenströmung“ Roman (DDV 2005).

Márti (Martha Ferenczy-Kappel) lebt in Herzogenrath, ist Ärztin und arbeitet in ihrem Atelier in Aachen. Sie studierte Bildende Kunst in Maastricht und ist Mitglied der Künstlergruppe „Atelier Kunstdialog“.
Márti hat bereits in zahlreichen Einzel-und Gruppenausstellungen ihre experimentelle Kunst, Objekte aus keramischer Masse, Draht, Naturmaterialien und Collagen gezeigt.